Demo werden im TEAM STEMPELBUNT

Bild: Laura Seidler

Du bist kreativ, arbeitest gerne mit Papier und Stempeln, die Produkte von Stampin'Up® begeistern Dich und Du möchtest Dir dauerhaft

  mind. 20% Rabatt und weitere Vorteile sichern?

 

Dann ist der Einstieg als Demonstrator/in bei Stampin'Up® in meinem

Team StempelBunt genau das Richtige für Dich!

 

Viele Demos steigen nur zum Eigenerwerb ein.

So habe auch ich angefangen.

Aber Du  hastjederzeit die Möglichkeit, deinen Verdienst zu erhöhen, Boni zu erhalten

und sogar ein eigenes Team aufzubauen.

Es gibt viele Möglichkeiten, in der Stampin'Up®-Familie aktiv zu sein!

 

Das Wichtigste aber ist, daß der Spaß  und die Kreativität nie zu kurz kommt

und Du von Stampin'Up®  und meinem Team tatkräftig unterstützt wirst!

 

 

 

Neben vielen tollen Vorteilen gibt es aber auch Rechte und Pflichten als Demonstrator. Die wichtigsten Fragen habe ich hier für Dich zusammengestellt:

 

Ist Stampin’ Up!® ein bekanntes und seriöses Unternehmen?
Stampin’ Up!® vertreibt seit über 25 Jahren Gummistempel und Zubehör für Papierbasteleien im Direktvertrieb. Die Produkte werden über ein Netzwerk unabhängiger Vertragspartner (Demonstratoren) verkauft.

Mehr über die Geschichte von Stampin‘ Up!® erfährst Du hier.

Gibt es einen Mindestumsatz?

Ja, pro Quartal musst Du für 300 CSV (entspricht 365,05€ /netto) Ware kaufen bzw. verkaufen.

Was passiert, wenn ich den Mindestumsatz nicht erreiche?
Solltest  Du den Mindestumsatz nicht erreichen, kannst Du die Differenz im auf das Quartal folgenden Monat ausgleichen. Gelingt Dir das nicht, endet Deine Demonstratoren-Tätigkeit. Du behältst Dein Starterpaket und alle bereits erhaltenen Vergünstigungen und Provisionen.

Zukünftige Bestellungen kannst Du dann, wie zuvor, über einen Demonstrator Deines Vertrauens aufgeben.

Welche Kosten und Gebühren kommen auf mich zu?

Du bezahlst Dein Starterset mit 129€ und erhältest dafür Waren im Wert von 175€.

Zusätzlich gibt es noch Geschäftsmaterialien (z.B. Kataloge, Formulare) von Stampin' Up!® in Höhe von 30€.

Darüber hinaus fallen keine jährlichen Gebühren an.

Gibt es ein vorgegebenes Starterset?

Nein, Du kannst Dir Dein persönliches Starterset ganz individuell zusammenstellen.

Lediglich die darin enthaltenen Geschäftsunterlagen stellt Dir Stampin' Up!® zusammen.

Und wenn ich nicht weitermachen möchte?

Ein Ausstieg ist jederzeit möglich. Stelle einfach Deine Bestellungen ein.

Muss ich einen Workshop abhalten?

Nein, Stampin’ Up!® unterstützt alle Demonstratoren, unabhängig von ihren Zielen. Aber ein Workshop ist immer eine gute Gelegenheit nette Leute zu treffen und sein Geschäft weiter auszubauen. Du kannst aber auch nur Deine eigenen Bestellungen und/oder die Deiner Verwandten und Freunde aufgeben. Wichtig ist nur der quartalsmäßige Mindestumsatz von 300 CSV (netto).

Kann ich selbst Gastgeber sein?

Ja, das ist jederzeit möglich. Und eine gute Gelegenheit, mit einem Workshop zu starten. Lade Deine Verwandten und Freunde zu Dir nach Hause ein. In vertrauter Umgebung und vor bekannten Leuten fällt es vielen leichter, sich an Neues zu wagen und Erfahrungen zu sammeln. Als Gastgeberin erhältst Du die Gastgeberinnenvergünstigungen, Dein sofortiges Einkommen als Demonstrator sowie evtl. Provisionen.

Welche Verdienstmöglichkeiten habe ich als Demonstrator?

Grundsätzlich erhältst Du auf verprovisionierbare Artikel 20% Ermäßigung. Bei erfolgreichem Umsatz erfolgt in Stufen eine Erhöhung der Provision. Ergänzend dazu gibt es verschiedene Prämienprogramme (z.B. Schnellstart-Programm), bei denen Du Dir weitere Vorteile erarbeiten kannst. Solltest Du eine genaue Aufstellung wünschen, kannst Du Dich gerne bei mir melden.

Muss ich andere Demonstratoren anwerben?
Nein, das ist kein Muss. Aber es lohnt sich für Dich, da es für jedes qualifizierte Teammitglied weitere Vorteile gibt.

Wie kann ich Deinem Team beitreten?

Du bist jederzeit herzlich willkommen in meinem Team. Melde Dich einfach bei mir und wir können alles Weitere besprechen. Gerne helfe ich Dir auch bei der Zusammenstellung Deines Starterpaketes.

Und...es ist egal, wo Du in Deutschland wohnst, denn mit Internet und Telefon ist eine Kontaktaufnahme ja immer möglich!

Benötige ich ein Warenlager?

Nein. Du bestellst die Ware Deiner Kunden erst nach deren Vorab-Zahlung.

Bin ich als Demonstrator bei Stampin‘ Up!® angestellt?
Nein, du handelst selbstständig auf eigene Rechnung und bist somit weder bei Stampin‘ Up!® noch bei mir im Team angestellt. Eine Gewerbeanmeldung erhältst Du gegen eine geringe Gebühr bei Deiner Stadt- oder Gemeindeverwaltung. Diese Gewerbeanmeldung ist Bestandteil des Vertrages mit Stampin'Up!®.

 

 

Und so freue ich mich darauf, Dich in meinem Team zu begrüßen.

Neben dem Starter-Paket von Stampin'Up!®, bei dessen Zusammenstellung ich Dir gerne helfe,

erhält jedes neue Teammitglied auch ein Einstiegsgeschenk von mir.

Solltest Du noch Fragen haben, kannst Du mich jederzeit

über mein Kontaktformular oder telefonisch (06228-8025) erreichen.

Also, nicht lange zögern - es lohnt sich!!

 

Die Vertragsbedingungen für unabhängige Demonstratoren der Stampin'Up!® Europe GmbH

findest Du hier.

So kannst Du Dich vorab schon mal einlesen und alles Wichtige erfahren.

 

Das Online-Formular von Stampin'Up!®zum Einstieg in mein Team StempelBunt findest Du hier.

Solltest Du dabei Hilfe benötigen, helfe ich Dir auch hier gerne weiter!

 

Liebe Grüße, und bis bald.....ich freue mich auf Dich!

Birgit

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© StempelBunt